Datenschutz & Impressum

 

Audits

Abgleich

Bewertungen

Controlling

Gutachten 

Konformität

Prüfen

Systemcheck

"Das Übel erkennen, heisst 

schon ihm teilweise abhelfen." 

Otto von Bismark



"Man hat kaum einen Fehler, der nicht verzeihlicher wäre, als die Mittel, die man anwendet, um sie zu verbergen."

Francois VI. Duc de La Rochefoucold



 „Beurteile einen Menschen

lieber nach seinem Handeln

als nach Worten, denn viele

handeln schlecht und

sprechen vortrefflich.“

Matthias Claudius

Impressum

 

Autor und Ersteller:

Geschäftsführer: Friedrich Lanzer

 

FL ACOS UG (haftungsbeschränkt)

Knorrenkamp 18

27711 Osterholz-Scharmbeck

 

Tel.: 04791-8971190  -   Fax.: 03222-3373639

eMail:  info@rechtssicher-konform.de

 

Finanzamt Osterholz-Scharmbeck - Steuer-Nr: 36/207/32800

 

 

 

 

Rechtliche Hinweise - Stand 01/2019

 

Garantieverzeichnis

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantiert werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, ist ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von FL ACOS UG (haftungsbeschränkt) beruhen.

 

Online-Streitbeilegung (OS)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Diese Plattform soll als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten dienen, die vertragliche Verpflichtungen von Online-Kaufverträgen und Online-Dienstverträgen betreffen.

 

Die Plattform ist unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar.

 

Wir nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

 

 

Datenschutzerklärung - Stand 01/2019

 

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber FL ACOS UG (haftungsbeschränkt)(Kontaktdaten siehe Seitenanfang) informieren.

 

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

 

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

 

FL ACOS UG (haftungsbeschränkt) respektiert Ihre Privatsphäre

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung personenbezogener Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die bei Ihrem Besuch unserer Webseiten erhoben werden, vertraulich und nur gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

 

Datenschutz und Informationssicherheit sind Bestandteil unserer Unternehmenspolitik.

 

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus zu dem jeweiligen Zweck z.B. im Rahmen einer Anfrage, einer Umfrage oder zur Durchführung eines Vertrages bzw. Auftrages für den Sie sie freigegeben haben, angeben oder übermitteln.

 

Darüber hinaus werden folgende Informationen bei einem Besuch unserer Internetseiten erfasst: IP Adresse, Webseite von der aus der Besuch erfolgt (referrer), besuchte Seiten (pages), heruntergeladene Dateien (downloads) wenn vorhanden, Suchworte oder Suchphrasen (site search) und Dauer des Besuchs.

 

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

 

•Besuchte Website

•Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

•Menge der gesendeten Daten in Byte

•Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

•Verwendeter Browser

•Verwendetes Betriebssystem

•Verwendete IP-Adresse

•heruntergeladene Dateien (downloads) wenn vorhanden

 

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

 

Mit diesen Erkenntnissen können wir unsere Internetseiten weiter optimieren und noch besser auf die Bedürfnisse unserer Besucher zuschneiden.

 

Verwendung von externen Links

FL ACOS UG (haftungsbeschränkt)-Internetseiten können Links zu Internetseiten Dritter − mit uns nicht verbundener Anbieter − enthalten. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Erhebung, Speicherung, Verarbeitung etwaiger mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel die IP-Adresse oder die URL der Seite, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter naturgemäß unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte übernimmt FL Beratung & Bildung Ltd. keine Verantwortung.

 

Verwendung personenbezogener Daten und Zweckbindung

Es ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Faxnummer oder postalisch auf unserer Website möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail, am Telefon, per Faxübermittlung oder postalisch übermittelten personenbezogenen Daten des Besuchers oder des Anfragenden gespeichert, wie

 

  • Name
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • Handy Nummer
  • Telefaxnummer
  • E-Mail Adresse

 

Diese persönliche Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung der jeweiligen Anfrage, Auskunft oder eines erteilten Auftrages oder Vertrages hierzu verwendet. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zur zweckgebudnenen Bearbeitung der  Kontaktaufnahme, für Angebote, für Anfragen, für Auskünfte, für Auftragsbestätigungen oder für Vertragsvereinbarungen.

 

Im Falle einer Kontaktaufnahme oder deren Übetrmittlung stellt dies auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der übermittelten persönlichen Daten hierzu dar, die vom Versender hierzu ausdrücklich für deren Zweck erteilt hat.

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten sowie personebezogenen Daten, die im Zuge einer Übersendung oder Mitteilung über eine E-Mail, am Telefon, per Fax oder postalisch übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Zielt die Übermittlung der Daten über eine E-Mail, am Telefon, per Fax oder postalisch auf den Abschluss eines Vertrages bzw. Auftrages ab, so ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

 

Die persönlichen Daten werden von FL ACOS UG (haftungsbeschränkt) gelöscht, wenn die jeweilige Konversation, die Anfrage einer Dienstleistung oder die Auskunft mit dem Besucher oder Interessenten beendet ist, und hieraus  kein Auftrag oder Vertrag resultiert. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen und Schriftverkehr digital, mündlich(Notizen) oder schriftlich(Dokumente) entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend erledigt hat, ohne weitere Aktivitäten, Handeln oder Vorhalt und notwendiger Speicherung(gesetzliche Regelungen).

 

Unsere Mitarbeiter und die von FL ACOS UG (haftungsbeschränkt) beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und TMG verpflichtet.

 

FL ACOS UG (haftungsbeschränkt) erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt und notwendig ist, oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

 

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Adresse und Telefonnummer.

 

Des Weiteren werden alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Einhaltung des Datenschutzes sichergestellt.

 

Sicherheit

FL ACOS UG (haftungsbeschränkt) trifft Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen oder unberechtigte Offenlegung zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung sowie Stand der Technik ständig verbessert.

 

Archivierung und Vorhalt von Daten

Sofern Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung von firmen- und personenbezogenen Daten widerrufen, und wir diese für Nachweis-, Haftungs-, Abrechnungs- und Buchhaltungszwecke aufgrund rechtlichen sowie haftungsrechtlichen Gründen benötigen, sind diese gesperrt, und zwar mindestens die gesetzlichen definierten Archivierungs- und Aufbewahrungsfristen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO.

 

Werbung oder Informationen

Wenn Sie uns personenbezogene Daten geben, dann nutzen wir diese um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen informieren zu können und Sie gegebenenfalls hierüber zu befragen, sofern Sie uns hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Informationszwecke gegeben haben.

 

Wenn Sie zwar Ihre Einwilligung für eine solche Nutzung gegeben haben, aber in Zukunft keine Informationen von FL ACOS UG (haftungsbeschränkt) erhalten möchten, dann können Sie Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Ihre Daten werden dann entsprechend gelöscht.

 

Widerspruch

Weiterhin können Sie jederzeit Ihre Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widerrufen.

 

Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn die Kenntnis der personenbezogenen Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

 

Daten, die für Abrechnungs- und Buchhaltungszwecke erforderlich sind oder der gesetzlichen Aufbewahrungs- und Nachweispflicht unterliegen, sind davon nicht berührt.

 

Ihre Rechte

Sie haben ein jederzeitiges Auskunfts-, Berichtigungs- und Löschungsrecht bezüglich der Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Diese Rechte können Sie gegenüber der FL ACOS UG (haftungsbeschränkt) unentgeltlich über die E-Mail-Adresse

 

siehe Kontaktdaten Seitenanfang

 

oder die im Impressum angegebenen Kontaktdaten geltend machen.

 

Kontakt

Für Auskunft, Anregungen und Beschwerden hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, können Sie sich an unseren Geschäftsführer Herr Friedrich Lanzer wenden, der für den Datenschutz zuständig ist.

Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Copyright © All Rights Reserved